Landesjugendvergleichsfliegen 2019 in Kyritz

Die jungen Kraniche zeigen was sie können. Gefragt sind punktgenaues Landen, Rollübungen und präzise Flugfiguren von einer Jury beobachtet und gewertet.. hier die ersten Bilder. Die Auswertungen folgen.

Kranichnest in Kyritz-Heinrichsfelde
Vergleichsfliegen heißt auch vergleichsweise viel warten.
Symbolisches und Leckeres…
Spannend. EDIT: So sehen Sieger aus! Erster Platz im Landesverband Berlin. …und Teilnehmer Bundesvergleichsfliegen 2019 in Laucha. Gratuliere Vincent!

Weißt Du noch, damals?

Traditionell heißen sie “Alte Adler”. Sie würden sich aber als “Alte Kraniche” auch nicht beschimpft fühlen, mal abgesehen davon, daß die meisten in den Vorgängervereinen zu Hause waren. Sie kamen am letzten heißen Augusttag a.D. 2019. Dutzende Geschichten, tausende Flugstunden wurden bei Bratwurst, Kaffee und warmen Sommerwind in Erinnerung gerufen. Die Erinnerung war wieder einmal das Paradis aus dem niemand vertrieben werden kann. Der eine oder andere nahm nochmals im Doppelsitzer Platz. Geht doch noch.

bekommt die Besatzung 130 Jahre hin?
Wer fällt aus dem Rahmen?
Wer fällt aus dem Rahmen Vol2.
Schattendicht
Startart: Kaffee & Kuchen
Human Factors

Sommerlehrgang 2019 erfolgreich zu Ende gebracht!

Zwei wunderbare Wochen sind zu Ende gegangen!

Einhallen für die nächsten schönen Flugtage
Hier rostet nur das eine oder andere Schild.. Die Segelflieger waren rastlos und quietschvergnügt.
Drum prüfe wer die Schwerkraft überwinden will!

Zwei A-Prüfungen ( erste Alleinflüge), drei Umschulungen auf andere Muster.usw. usf. 246 Starts (davon 10 Flugzeugstarts) vom 22.07.-02.08.incl. starteten Kraniche.

Zwischen beiden Bildern liegen gerademal zehn Tage…
April 2019 begonnen….
….Ende Juli kann die stolze Mama schon den Kräuterstrauß für den Sohn in Verwahrung nehmen.
Regenschauer bereiteten selten eine kurze Unterbrechung. Die Beleuchtung war schon beeindruckend.

Es konnten jeden Tag wenigstens ein Dutzend Starts absolviert werden. Auch wenn´s heiß war, hoch ging´s meistens.

Die Jugend wird von Kleinkindsbeinen an in den Flugbetrieb eingebunden. Hier als Flugplatzlöscheinheit.
Mit der Fluglehrerausbildung, das Flugzeug beherrschen vom Rücksitz aus, wird frühest möglich begonnen..
Die Pflichten als Starthelfer sind ebenso Bestandteil einer fundierten Ausbildung
Generationenübergreifend schilderten langjährige Seniorschüler den staunenden Jüngeren ihren steinigen Ausbildungsverlauf .

Aftermovie zum Landesjugendvergleichsfliegen online!

Kurz vor Weihnachten wollen wir uns noch einmal an die schönen und warmen (Flug)-Tage dieses Jahr erinnern. Als kleine Gedächtnisstütze haben wir dazu das Video zum LJVF, das vom 07.-09.09.2018 auf unserem Flugplatz in Neuruppin stattfand. Das hat sehr großen Spaß gemacht und war hoffentlich nicht das letzte Event dieser Art auf unserem Flugplatz!

Hier geht’s zum Video: https://vimeo.com/307345704